Ted Fox

Das Malen beschäftigt Ted Fox schon seit seinen Kinderjahren. Geprägt durch diverse künstlerische Einflüsse entwickelt er bereits als Teenager seinen eigenen Stil und findet erste Abnehmer für seine Kunst. 2013 wurde ein Schweizer Galerist auf das Talent des jungen Künstlers aufmerksam und gab ihm seine erste Einzelausstellung. Mit Erfolg! 

 

Seither beteiligt sich Ted Fox an Einzel- und Gruppenausstellungen und Projekten im In- und Ausland. Die expressive Malweise verbindet der Künstler mit plakativen Elementen des Pop Art. Seine einzigartige Technik ist eine Mixtur aus Acryl- und -Ölfarben. Bei seiner Arbeit schöpft er aus einem vielfältigen Fundus an Gedanken und Geschichten, die er zu einem bunten und vielschichtigen Werk verarbeitet. 

 

 

Die Werke von Ted Fox sind positiv und lebensfroh – auf den zweiten Blick aber auch tiefgründig und philosophisch.